Schwarz-gelbe Spende für die Jugendfeuerwehr

HP_Spende-BVB_01Ein etwas vorzeitiges Weihnachtsgeschenk erhielt bereits gestern die Jugendfeuerwehr Suhl. Der südthüringer Fanclub der Borussia aus Dortmund spendet an unsere Jugendorganisation 209 Euro. Der größte BVB-Fanclub der Region hat es sich sprichwörtlich auf die schwarz-gelben Fahnen geschrieben, regelmäßig auch karitative und gemeinnützige Einrichtungen zu unterstützen. Bei der Jugendfeuerwehr Suhl ist das Geld der rund 130 Fans der Rennsteig Borrussen sicher bestens angelegt. Für Stadtjugendfeuerwehrwart Marko Gottschalk (rechts), der den Spendenscheck vom 2. Vorsitzenden Oliver Lorenz im Gefahrenabwehrzentrum in Empfang nahm, kommt die Unterstützung gerade recht. Schließlich steht im nächsten Jahr eine wahre Großveranstaltung ins Haus. Die Jugendfeuerwehr Suhl möchte im Sommer ein internationales Jugendcamp ausrichten. Das internationale Treffen soll die interkulturelle Kompetenz der Kinder und Jugendlichen fördern und die Fremdsprachenkenntnisse weiter stärken.

Schreibe einen Kommentar