Balkonbrand in Mehrfamiliengebäude

Datum: 16. Juni 2022 um 15:43
Alarmierungsart: FME, Sekundäralarmierung, Voralarm GAZ
Dauer: 2 Stunden 33 Minuten
Einsatzart: Mittelbrand
Einsatzort: Suhl
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: DRK RD Suhl, Polizei


Einsatzbericht:

Die Berufsfeuerwehr Suhl und die Freiwillige Feuerwehr Suhl Zentrum wurden zu einem gemeldeten Balkonbrand in einem Mehrfamiliengebäude alarmiert. Zügig rückte die Feuerwehr aus und weitere Einheiten wurden nach der ersten Lage hinzualarmiert. Vor Ort gingen mehrere Trupps unter Atemschutz in die betroffene Wohnung vor. Ein weiterer Trupp, ebenfalls mittels Atemschutz, kontrollierte über die Drehleiter den betroffenen Balkonbereich. Die Feuerwehr konnte das entstandene Feuer auf dem Balkon zügig löschen. Die Wohnung wurde durch die Feuerwehr belüftet und anschließend an die Polizei übergeben. Die Feuerwehr konnte daraufhin diesen Einsatz beenden und alle eingesetzten Kräfte kehrten zurück zu ihren Gerätehäusern.

X