Brandgeruch im Treppenraum eines Mehrfamilienhauses

Datum: 7. Mai 2022 um 22:03
Alarmierungsart: FME, Sekundäralarmierung, Voralarm GAZ
Dauer: 19 Minuten
Einsatzart: Mittelbrand
Einsatzort: Suhl
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Die Berufsfeuerwehr der Stadt Suhl und die Freiwillige Feuerwehr Suhl Zentrum wurden zu einem Brandgeruch im Treppenraum eines Mehrfamilienhauses alarmiert. Vor Ort kontrollierte ein Trupp unter Atemschutz den betroffenen Bereich. Es stellte sich heraus, dass es sich bei diesem Einsatz um angebranntes Essen in einer Wohneinheit handelte. Die Gafahrenstelle wurde durch den vorgehenden Trupp beseitigt. Die Wohnung wurde durch die Feuerwehr belüftet. Nach einiger Zeit konnte die Wohnung an die Eigentümer übergeben werden. Zu Schaden kam glücklicherweise niemand.

X