Feueralarm im Klinikum Suhl

Datum: 12. August 2021 um 18:48
Alarmierungsart: FME, Sekundäralarmierung, Voralarm GAZ
Dauer: 1 Stunde 32 Minuten
Einsatzart: BMA Stadt Suhl
Einsatzort: Suhl
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Die Berufsfeuerwehr der Stadt Suhl und die Freiwillige Feuerwehr Suhl Zentrum rückten zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Stadtgebiet aus. Im Klinikum in Suhl hat ein psychisch verwirrter Mann sein Bett angezündet. Die betroffene Station musste daraufhin komplett evakuiert werden. Im Klinikum Suhl wurden mehr als 30 Patienten/-innen auf eine andere Station gebracht. Vorort kontrollierten mehrere Trupps unter Atemschutz die ausgelöste Melderlinie. Das Feuer wurde, durch die Feuerwehr Suhl, schnell unter Kontrolle gebracht. Der betroffene Bereich war schon komplett evakuiert, als die Feuerwehr eintraf und die eingesetzten Trupps konnten sofort mit den Löschmaßnahem beginnen. Nach der Entrauchung und abschließender Kontrolle konnte das Objekt wieder an den Betreiber übergeben werden.

Zur Berichterstattung der Presse