Unklarer Gasgeruch

Datum: 9. Oktober 2020 
Alarmzeit: 11:57 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Sekundäralarmierung, Voralarm GAZ 
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten 
Art: THL – Einfach 
Einsatzort: Suhl 
Fahrzeuge: Florian Suhl 1-10-3, Florian Suhl 1-44-1, Florian Suhl 1-54-1, Florian Suhl 1-11-2, Florian Suhl 2-44-1, Florian Suhl 2-33-1, Florian Suhl 2-11-1 
Einheiten: BF Suhl – Stadt, FF Suhl Zentrum 


Einsatzbericht:

Die Berufsfeuerwehr der Stadt Suhl und die Freiwillige Feuerwehr Suhl Zentrum rückten zu einem unklaren Gasgeruch aus Klinikum der Stadt Suhl aus. In einem Zimmer auf Station 2.3 (Neurologie) wurde ein vermutlicher Gasgeruch durch die Mitarbeiter des Klinikums festgestellt und der Feuerwehr gemeldet. Alle Personen wurden von dieser Station vorsorglich evakuiert und in andere Bereiche verlegt bzw. gebracht. Mehrere Trupps der Feuerwehr kontrollierten den betroffenen Bereich mittels Atemschutz und entsprechenden Messgeräten. Es wurde durch die Feuerwehr sehr schnell festgestellt das es sich um keinen gefährlichen Stoff handelte und keine Gefahr vorhanden war. Nach kurzer Zeit konnte die Feuerwehr Suhl diesen Einsatz beenden und die Station wurde für den Betreiber wieder frei gegeben.