Verkehrsunfall PKW auf BAB 71

Datum: 29. November 2020 
Alarmzeit: 21:01 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Sekundäralarmierung 
Dauer: 2 Stunden 34 Minuten 
Art: THL – Mittel 
Einsatzort: BAB 71 
Fahrzeuge: Florian Suhl 1-10-2, Florian Suhl 2-44-1, Florian Suhl 2-72-1 
Einheiten: BF Suhl – Stadt, FF Suhl Zentrum 


Einsatzbericht:

Die Freiwillige Feuerwehr Suhl Zentrum und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr Suhl rückten zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesautobahn 71 aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich ein PKW im Straßengraben, in Dachlage. Personen wurden vom bereits anwesenden Rettungsdienst betreut. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle, bis zum fachgerechten Abtransport des verunfallten PKW.