Wohnungs- / Gebäudebrand

Datum: 27. Januar 2022 um 18:19
Alarmierungsart: FME, Sekundäralarmierung, Sirene, Voralarm GAZ
Dauer: 2 Stunden 10 Minuten
Einsatzart: Mittelbrand
Einsatzort: Suhl
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: DRK RD Suhl, Führungsdienst ASB Suhl, PI Suhl


Einsatzbericht:

Die Berufsfeuerwehr der Stadt Suhl, die Freiwillige Feuerwehr Suhl Zentrum, die Freiwillige Feuerwehr Suhl Haselgrund, sowie die Freiwillige Feuerwehr Suhl Albrechts rückten zu einem gemeldeten Wohnungs- / Gebäudebrand im Stadtgebiet aus. Vorort gingen mehrere Trupps unter Atemschutz in den betroffenen Bereich vor. In einem Wohnhaus im Ortsteil Suhl Albrechts kam es in einem Wohnhaus im Küchenbereich zu einem Brandereignis. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Der betroffene Bereich wurde evakuiert und die Anwohner wurden vom Rettungsdienst betreut. Zu Schaden kam glücklicherweise niemand. Nach umfangreichem Belüften des betroffenen Bereiches und anschließendem Freimessen konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden. Aufgrund des erheblichen Schadens, war das Gebäude nicht mehr bewohnbar. Die Bewohner sind nach ihrem Krankenhausaufenthalt anderweitig unter gekommen.     

X